Stellenangebot für Ärztin oder Arzt in den Heinrich Sengelmann Kliniken

Wir - die Heinrich Sengelmann Kliniken - gehören im norddeutschen Raum zu den führenden Kliniken im Bereich Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Auch überregional sind wir für unsere Erfahrung und Kompetenz bei der Behandlung seelischer Erkrankungen bekannt. Zur Verstärkung unsere Tagesklinik in Hamburg Uhlenhorst suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

Fachärztin / Facharzt (w/m/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder Assistenzärztin / Assistenzarzt (w/m/d) in fortgeschrittener Ausbildung

Arbeitsumfeld

In unserer Tagesklinik mit angeschlossener Institutsambulanz behandeln wir Menschen, die sich in kritischen Lebensphasen befinden und bsp. unter Depressionen, Ängsten, Burnout oder auch einer Suchtthematik leiden. Unser multiprofessionelles Team arbeitet interdisziplinär eng zusammen, um die bestmögliche Behandlung und Begleitung unserer Patient*innen sicherzustellen. Wenn Sie Freude an der Arbeit in einem Team haben, sind Sie bei uns genau richtig!

Ort:
Hamburg
Kontakt:
Oberarzt Heinrich Sengelmann Tagesklinik Hamburg Uhlenhorst
Dr. Benjamin Klatt
Telefon:
040 607766260
Kennziffer:
24-hsk-00273

Aufgaben im Überblick

  • Führen von Vor- und Aufnahmegesprächen sowie Erstellung eines individualisierten Behandlungsplans
  • Einzeltherapeutische Arbeit und Kriseninterventionen
  • Durchführung von Fallbesprechungen
  • Entlassmanagement und Berichtswesen, Kontakt mit MDK und Krankenkassen
  • Keine Verpflichtung zur Teilnahme an Bereitschaftsdiensten. Auf Wunsch allerdings möglich

Wir suchen

  • Approbation als Arzt / Ärztin
  • Anerkennung als Fachärztin / Facharzt im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie oder Assistenzärztin / Assistenzarzt in weitfortgeschrittener Ausbildung
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohe Sozialkompetenz
  • Freude an kollegialer und kooperativer Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Engagement und Eigeninitiative bei der Weiterentwicklung unserer Strukturen
  • Bereitschaft zu enger Kooperation mit allen Fachabteilungen des Hauses, niedergelassenen Ärzt*innen aller Fachrichtungen sowie mit anderen Kliniken und Einrichtungen der Region


Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten

  • VIELSEITIGKEIT - eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • MITEINANDER - ein lebendiges und wertschätzendes Arbeitsklima
  • ENTWICKLUNG - professionelle Einarbeitung sowie individuelle interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • SICHERHEIT - einen sicheren Arbeitsplatz und leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Tarifvertrag der Diakonie (analog zum Tarif des Marburger Bundes)
  • ZUKUNFT - auch wir denken schon an Ihre Zukunft von morgen mit der zusätzlichen betrieblichen Altersvorsorge EZVK
  • FLEXIBILITÄT - Flexible Arbeitszeiten in Teil- oder Vollzeit, sowie kostenlose Kinder-Notfallbetreuung & Beratung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • UNTERSTÜTZUNG - Zuschuss zum HVV ProfiTicket / Deutschlandticket, Jobrad-Leasing, firmeneigene Mitfahrzentrale von twogo, Sonderkonditionen bei Fitnessanbietern, kostenfreie psychosoziale Beratungsangebote
Beruf & Familie im HanseBelt Great Place to Work 2017
Vergütung:
Nach KTD (in Anlehnung zum Tarif des Marburger Bundes) sowie zusätzliche betriebliche Altersversorge
Arbeitsbeginn:
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Befristung:
Unbefristet
Arbeitszeit:
20-30 Stunden / Woche
Sonstiges:
Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Jobportal unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bewirb dich jetzt als Fachärztin / Facharzt (w/m/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder Assistenzärztin / Assistenzarzt (w/m/d) in fortgeschrittener Ausbildung

Dateien

Bitte fügen Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an. Sie haben die Möglichkeit, bis zu 4 Dokumente hochzuladen, wobei jede Datei eine Größe von 5 MB nicht überschreiten darf. Folgende Dateiformate sind möglich: pdf, docx (doc) oder jpg. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Dokumente nicht mit einem Schreibschutz versehen oder durch ein Passwort geschützt sind.

Mit der Durchführung des Bewerbungsprozesses ist der Bereich Personal der Heinrich Sengelmann Kliniken beauftragt. Wir versichern, dass wir die Daten, die Sie uns übermitteln, vertraulich behandeln und nur zu Zwecken verwenden werden, die in der Datenschutzerklärung aufgeführt sind.

Bewirb dich jetzt!
Diese Website nutzt Cookies und vergleichbare Funktionen

Damit werden Endgeräteinformationen und personenbezogene Daten verarbeitet. Die Verarbeitung dient der Einbindung von Inhalten, externen Diensten und Elementen Dritter, der statistischen Analyse/Messung sowie der Einbindung sozialer Medien. Sie entscheiden, welche Kategorien Sie erlauben möchten. Je nach Kategorie kann es sein, dass nicht alle Funktionen der Webseite verfügbar sind. Abhängig von der Funktion werden auch personenbezogene Daten an Dritte (Youtube, Google) weitergegeben.

Diese Website nutzt Cookies und vergleichbare Funktionen

Damit werden Endgeräteinformationen und personenbezogene Daten verarbeitet. Die Verarbeitung dient der Einbindung von Inhalten, externen Diensten und Elementen Dritter, der statistischen Analyse/Messung sowie der Einbindung sozialer Medien. Sie entscheiden, welche Kategorien Sie erlauben möchten. Je nach Kategorie kann es sein, dass nicht alle Funktionen der Webseite verfügbar sind. Abhängig von der Funktion werden auch personenbezogene Daten an Dritte (Youtube, Google) weitergegeben.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert